Mann in Produktionshalle prüft SpaceX-Raketentechnik. (C) Pexels 586097

Der Wiederaufschwung braucht jetzt praktische und smarte Lösungen

Autor: Volker Alps, CSO VEOLIA Water Technologies Deutschland

Das Jahr 2020 war in vielerlei Hinsicht ein sehr einschneidendes Jahr - nicht nur für Unternehmen in der Wasseraufbereitung. Für die allermeisten Branchen brachte es vor allem wirtschaftliche Ausfälle. Einige Wenige haben in überschaubaren Branchen für einzelne Bereiche durchaus Wachstum verzeichnen können, aber für alle haben die vielen Unsicherheiten und Schwankungen des vergangenen Jahres eine große Herausforderung bedeutet - genau wie für ihre Wasseraufbereitung. Dennoch werden einige wichtige Veränderungen auch das Bild der kommenden Jahre weiter prägen. 

Da ist zum einen die enorme Umstrukturierung in der Arbeitswelt, die viele längst begonnene Veränderungsprozesse in einzigartiger Weise beschleunigt hat. Das betrifft vor allem allgemeine Themen wie Heimarbeit und flexible Arbeitszeiten, aber auch konkret in der Wasseraufbereitung die remote Anlagenbetreuung und digitale Dokumentation von Arbeitsprozessen, sowie den gesamten Bereich der nun vielfach digitalen (Service-) Kommunikation. Nie zuvor in der jüngeren Vergangenheit mussten sich Unternehmen, Manager und Mitarbeitende gemeinsam so vielen massiven Umwälzungen zur gleichen Zeit stellen. Stichwort: Disruption.

Ein Thema, das bereits vorher oftmals im Zentrum stand und künftig für die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen zentrale Bedeutung haben wird, ist die Ökologische Transformation. Dabei spielt der Umgang mit der Ressource Wasser keine Neben- sondern die Hauptrolle. Die nachhaltige Aufbereitung von Wasser ist direkt gekoppelt an Parameter wie den Verbrauch von Energie und damit die CO2-Produktion, den Einsatz von Verbrauchsmaterialien wie beispielsweise für viele Anwendungen benötigte Reinigungschemikalien und eben den Verbrauch von Wasser. Moderne Anlagen sind nicht nur relevant für die Ökologische Transformation, sie steigern vor allem die Performance der gesamten Produktionsumgebung und senken die Kosten für Wartung und Betrieb. Schließlich sorgen sie auch für erhöhte Sicherheit der Kunden und des eigenen Personals. 

 

Investitionsstau vermeiden

Genau deshalb müssen wir die aktuelle Situation in vielfacher Hinsicht als äußerst bedenklich betrachten: Rückläufige Einnahmen führen zu verschleppten Investitionen in nachhaltige Produktionskapazitäten. Ein unsicherer Ausblick auf künftige Einnahmen macht Unternehmerinnen und Unternehmer nicht unbedingt mutiger, um nun in umweltfreundlichere und effizientere Technologien zu investieren. 

Deshalb braucht es jetzt Lösungen, die unsere veränderten Arbeitsprozesse mit den zukunftsweisenden Anforderungen nachhaltiger Wasseraufbereitung und zuverlässiger Anlagensicherheit kombiniert. Solche Lösungen müssen sich an der realen unternehmerischen Praxis orientieren und die Möglichkeiten smarter Technologien voll ausschöpfen. Wir bei Veolia Water Technologies bieten genau deshalb mit unserem Drei-Säulen-Plan Kunden konkrete Unterstützung in diesen wichtigen Feldern an und sind mit unserem besonderen Angebot ein verlässlicher Partner beim Wiederaufschwung.

 

So unterstützt Veolia Water Technologies Unternehmen beim Wiederaufschwung


Maximale Anlagensicherheit:

Durch unser enges Techniker-Netz haben wir nicht erst in der Corona-Krise unter Beweis gestellt, wie wichtig zuverlässiger Service von Profis für Anlagen und vor allem unsere Kunden ist. Unsere Agilität wird auch künftig den Unterschied ausmachen und deshalb stellen wir hier jetzt auch noch mehr Kapazitäten zur Verfügung. Ob für kontinuierliche Unterstützung, in Notfällen oder für kurzfristige Produktionsspitzen, wir stehen mit einer ganzen Reihe an mobilen Aufbereitungsanlagen zuverlässig an Ihrer Seite und unterstützen mit dem mobilen Service sowie unserem vollen Know-how. Unser Appell lautet daher: holen Sie das Maximum aus Ihrer Wasseraufbereitung heraus - wir unterstützen Sie dabei! 


Digitalisierung nutzen:

Mehr denn je verfügen wir heute über Daten zu allen möglichen Prozessen. Die Daten der Wasseraufbereitung in schlüssige Leistungskennzahlen zu übersetzen ist aber nicht das Ende aller Möglichkeiten. Kunden sind über unsere Online Service Plattform heute in der Lage, individuelle und komplexe KPI für ihre Wasseraufbereitung in Echtzeit zu überwachen. Mit unserem Tech Support erstellen wir daraus Trendanalysen und exakte Vorhersagen, aus denen konkretes Handeln entsteht. Mit dieser Live-Unterstützung und der digitalen Dokumentation der Anlagenhistorie werden aus einfachen Daten, kontinuierliche Sicherheit und Kontrolle, die Sie von überall aus im Blick behalten können. Normgerechte Wasseraufbereitung und maximale Anlageneffizienz waren für unsere Kunden nie so einfach und individuell umzusetzen. 
 

Investitionen jetzt tätigen:

Mit unserem flächendeckenden Angebot zu Pay-per-use bieten wir erstmalig ein bewährtes Modell aus anderen Branchen nun auch für die Wasseraufbereitung an. Damit können Unternehmen sofort von allen Vorteilen einer moderneren Wasseraufbereitung profitieren und verlieren im Wettbewerb des Wiederaufschwungs keine Zeit. Dank der flexiblen Gestaltung geben wir Planungssicherheit in unsicheren Zeiten. Machen Sie Ihre Wasseraufbereitung zu unserer Aufgabe!

 

Wir sind überzeugt, in der aktuellen Situation bieten wir mit unseren einzigartigen Angeboten die solide Basis für unsere Kunden, mit der wir die Herausforderungen einer veränderten Welt gemeinsam erfolgreich anpacken und meistern können. Damit schaffen wir die digitale Wende und gestalten die Ökologische Transformation aktiv mit. Aber vor allem sorgen wir damit für die Zukunftsfähigkeit des Standorts Deutschland.

 

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu unseren Angeboten:

Maximale Sicherheit

Wir bieten unseren Kunden individuelle Angebote und unterstützen passgenau auf vielfältige Weise. Ob durch reguläre Wartungstermine, in einem Notfall oder kontinuierlich im Hintergrund mit Hilfe unserer Online Service Plattform Hubgrade - wir stehen an Ihrer Seite!

Digitaler Service

Mit unseren digitalen Tools liefern wir mehr als nur Information über Live-Daten. Wir visualisieren Ihre individuellen KPI, liefern Ihnen Leistungsanalysen sowie Trendberechnungen, zeigen Optimierungspotentiale und sorgen für die automatische Dokumentation all Ihrer wichtigen Wasserparameter. 

Flexibel investieren

Ob zur Kurzzeitmiete oder mit langfristiger Pay-per-use-Vereinbarung - wir bieten Ihnen flexible Investitionsmodelle. Damit müssen Sie Ihre Investitionen in umweltfreundliche Technologien, Wachstum und Sicherheit auch bei begrenztem CAPEX nicht auf morgen verschieben.