Armatur von Mietanlagen zur Wasseraufbereitung

Mietanlagen zur Wasseraufbereitung

Für befristete Einsätze oder in Notsituationen mit Kapazitäten bis ca. 5 m³/h

Sie benötigen enthärtetes, demineralisiertes, vollentsalztes oder speziell aufbereitetes Wasser für einen begrenzten Zeitraum? Veolia Water Technologies verfügt über die Ressourcen und das Knowhow, um hochwertige, kostengünstige Miet- und Leihanlagen auch für die kurz- und mittelfristige Wasseraufbereitung bereitzustellen. Unsere bewährt schnelle Reaktionszeit hat bereits vielen Unternehmen geholfen, ihr Kerngeschäft durch eine reibungslose Versorgung mit aufbereitetem Wasser aus Mietanlagen in unvorhergesehenen Situationen weiter zu betreiben.

 

Einsatzgebiete von Mietanlagen zur Wasseraufbereitung:

  • Befüllung von Heizungssystemen oder Kühlkreisläufen
  • Befüllung von Fernwärmenetzen
  • Befüllung von Biogasanlagen
  • Aufbereitung von Prozesswasser bzw. VE-Wasser
  • Überbrückung von Anlagenausfällen oder geplanten Wartungen
  • Überbrückung von Kapazitätsspitzen
  • Überbrückung der Lieferzeit
  • Wasseraufbereitung bis ca. 5 m³/h

 

Ihr Nutzen von Mietanlagen:

  • Erhalten Sie Ihre Flexibilität
  • Schnelle Reaktionszeiten
  • Rundum-Sorglos-Paket:
    • Inbetriebnahme durch qualifizierte Servicetechniker
    • Logistik von Hin- und Rücktransport
  • Berechnung von Verbrauchsmaterialien nach Aufwand

Sie benötigen eine Mietanlage?

Kostenfreie Hotline

0800 3333113

Ist Ihr Bedarf an aufbereitetem Wasser höher?

Hierfür stellt das Team von Mobile Water Services Fachwissen und mobile Wasseraufbereitungsanlagen zur Verfügung.