Datenschutzerklärung | Privacy Policy

Deutsch

Datenschutzerklärung und Pflichtangaben i.S.d. Art. 13, 14 EU-DSGVO

1. Allgemeine Hinweise

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die gemeinsam Verantwortlichen für die Datenverarbeitung auf dieser Website sind:

Veolia Water Technologies Deutschland GmbH
Lückenweg 5

29227 Celle, Deutschland
Telefon: +49 (0)51 41 803-0
Telefax: +49 (0)51 41 803-100
VeoliaWatertech.DE@veolia.com


Veolia Water Solutions & Technologies
1, Place Montgolfier
94417 Saint-Maurice, France
Telefon: +33 1 4511 5555
contactcom.watertech@veolia.com

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln diese vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter

Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt.

Frau Larissa Schwarz
MERENTIS DataSec GmbH
Kurfürstenallee 130
28211 Bremen
Telefon: 0421 / 23804-0
E-Mail: lschwarz@merentis.com

2. Datenerfassung auf unserer Website und deren Rechtsgrundlage

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO gespeichert (Vertragsanbahnungen, Abwicklung eines Vertrages). 

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung dieser Daten zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns aus. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Karriereportal

Personenbezogene Daten, die Sie uns bei einer Bewerbung um eine Stelle zur Verfügung stellen, werden für den Bewerbungsprozess gespeichert und verarbeitet. Bitte beachten Sie hier die separate Datenschutzerklärung für Bewerbungen über unser Karriereportal https://www.veolia.de/karriere/arbeiten-bei-veolia.

Formulare zur Anforderung von Newslettern oder Fachinformationen

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse, Ihre Anrede und Ihren Nachnamen zur Personalisierung des Newsletter, die Firmierung und Postleitzahl Ihres Unternehmens sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Wenn Sie die auf der Website angebotenen Fachinformationen und Whitepaper beziehen möchten, fragen wir personenbezogenen Daten ab. Dazu können gehören: Ihre E-Mail-Adresse, Anrede, Vor- und Nachname, Position, Telefonnummer und die Firmierung und Adresse Ihres Unternehmens. Zudem Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang der angeforderten Fachinformation sowie werblicher Inhalte einverstanden sind. Ihre Daten geben wir nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der in Anmeldeformulare für Newsletter oder Fachinformationen eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zu den angegebenen Zwecken können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link am Ende der Newsletter bzw. E-Mails. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Wenn Sie auf unsere Waren oder Dienstleistungen erwerben und hierbei Ihre E-Mail- Adresse hinterlegen, kann diese in der Folge durch uns für den Versand eines Newsletters verwendet werden. In einem solchen Fall wird über den Newsletter ausschließlich Direktwerbung für eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen versendet.

Die von Ihnen zum Zwecke des Bezugs von Newslettern oder Fachinformationen bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Verteiler gespeichert. Nach Ihrer Abmeldung nutzen wir lediglich die E-Mail-Adresse zum Führen einer Sperrliste. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.

Zur Verbesserung unserer Newsletter und Marketing-Emails nutzen wir im Wege der Auftragsdatenverarbeitung den Service der SC Networks GmbH (https://www.sc-networks.de/). Die SC Networks GmbH ist vom TÜV Hessen nach ISO/IEC 27001:2013 zertifiziert worden, die E-Mail-Marketing-Lösung erhielt das TÜV SÜD-Zertifikat für Funktionalität und Datensicherheit. Die SC Networks GmbH führt Link Tracking durch. Das heißt, die Nutzung des Newsletters wird erfasst und ausgewertet, um damit den Newsletter auf Ihre persönlichen Interessen hin zu optimieren. Sie erhalten dadurch Informationen, die für Sie wahrscheinlich von Interesse sind. Die so erhobenen Daten werden ausschließlich zur Personalisierung Ihres Newsletters verwendet.

Mitgliederbereich des Online-Produktkatalogs

Unter www.online-produktkatalog.de bieten wir einen Überblick über unser Standard-Produktprogramm. Die meisten Produkt-Informationen können Nutzer ohne vorherige Anmeldung sehen. Für den Abruf von bestimmten Produkt-Informationen und Materialien (z.B. Bedienungsanleitungen) ist jedoch ein Login mit vorheriger Anmeldung erforderlich. Wenn Nutzer sich in den Mitgliederbereich einloggen, wird in den Log-Files die Nutzung protokolliert (Link Tracking) und ausgewertet, um das Angebot des Online-Produktkatalogs und die Kommunikation auf Ihre persönlichen Interessen hin zu optimieren. IP-Adressen werden dabei nicht gespeichert.

Analyse Tools und Werbung

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP-Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf der folgenden Seite in den Cookie-Einstellungen die Analyse-Cookies deaktivieren: http://www.veoliawatertechnologies.de/cookies.htm

Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

Google AdWords und Google Conversion-Tracking

Diese Website verwendet Google AdWords. AdWords ist ein Online-Werbeprogramm der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (“Google”).

Im Rahmen von Google AdWords nutzen wir das so genannte Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die der Internet-Browser auf dem Computer des Nutzers ablegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung der Nutzer. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies können nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.

Die Speicherung von “Conversion-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Mehr Informationen zu Google AdWords und Google Conversion-Tracking finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Facebook Pixel

Unsere Website nutzt zur Konversionsmessung das Besucheraktions-Pixel von Facebook, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”).

So kann das Verhalten der Seitenbesucher nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dadurch können die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke ausgewertet werden und zukünftige Werbemaßnahmen optimiert werden.

Die erhobenen Daten sind für uns als Betreiber dieser Website anonym, wir können keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer ziehen. Die Daten werden aber von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie verwenden kann. Dadurch kann Facebook das Schalten von Werbeanzeigen auf Seiten von Facebook sowie außerhalb von Facebook ermöglichen. Diese Verwendung der Daten kann von uns als Seitenbetreiber nicht beeinflusst werden.

In den Datenschutzhinweisen von Facebook finden Sie weitere Hinweise zum Schutz Ihrer Privatsphäre: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Sie können außerdem die Remarketing-Funktion “Custom Audiences” im Bereich Einstellungen für Werbeanzeigen unter https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen deaktivieren. Dazu müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.

Wenn Sie kein Facebook Konto besitzen, können Sie nutzungsbasierte Werbung von Facebook auf der Website der European Interactive Digital Advertising Alliance deaktivieren: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

Soziale Medien

Wir sind auch in sozialen Medien präsent, um uns den dortigen Nutzern zu präsentieren und mit ihnen zu kommunizieren.

Beim Besuch dieser Seiten können Daten der Nutzer außerhalb des Raumes der Europäischen Union verarbeitet werden. In diesen Rechtsräumen findet deutsches bzw. europäisches Datenschutzrecht grundsätzlich keine Anwendung. Die Durchsetzung Ihrer Rechte kann dadurch erschwert sein. US-Anbieter, die für das Privacy-Shield zertifiziert sind, haben sich dazu verpflichtet, die EU-Datenschutzstandards einzuhalten.

Die gewonnenen Daten der Besucher von sozialen Medien werden in der Regel für Marktforschungs- und Werbezwecke verarbeitet. Anhand der aufgerufenen Inhalte können Nutzungsprofile erstellt werden, die wiederum für Werbeanzeigen innerhalb und außerhalb der sozialen Medien verwendet werden, die den Interessen der Nutzer entsprechen sollen. Ermöglicht wird dieses Vorgehen in der Regel durch Cookies, die auf dem Rechner der Nutzer gespeichert werden.

Daten von Nutzern sozialer Medien können vom Anbieter aber auch anderweitig gespeichert werden, vor allem, wenn diese Nutzer im sozialen Medium registriert und angemeldet sind.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Als Betreiber einer Präsenz in einem sozialen Medium haben wir ein berechtigtes Interesse an einer effektiven Information der Nutzer und Kommunikation mit den Nutzern. Sofern der Nutzer – etwa durch Anklicken einer Checkbox – in die Datenverarbeitung eingewilligt hat, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7 DSGVO.

Weitere Informationen über die Datenverarbeitungen und die Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-out) erhalten Sie bei den jeweiligen Anbietern, die Sie im Anschluss aufgeführt finden.

Auskunftsersuchen und die Geltendmachung von anderen Nutzerrechten richten Sie am effektivsten an die Anbieter selbst. Denn nur diese haben Zugriff auf alle Nutzerdaten und können die gewünschten Auskünfte erteilen oder Maßnahmen ergreifen.

Facebook (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland) – Datenrichtlinien: https://www.facebook.com/about/privacy/, Einstellungen für Werbeanzeigen/Opt-Out: https://www.facebook.com/settings?tab=ads und http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

Youtube (YouTube LLC, 901 Cherry Ave. San Bruno, CA 94066, USA) –Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de, Datenschutzeinstellungen: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de#infochoices, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active#other-covered-entities

LinkedIn (LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Irland) – Datenschutzrichtlinie: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?src=li-other&veh=www.linkedin.com%7Cli-other, Einstellungen für Werbeanzeigen: https://www.linkedin.com/psettings/advertising, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000L0UZAA0&status=Active

Xing (XING SE, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland) –Datenschutzerklärung: https://privacy.xing.com/de und https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

Bei dem Einsatz von so genannten Social-Media-Plugins auf unserer Website haben wir eine datenschutzfreundliche Variante gewählt, d.h. dass bei einem Besuch unserer Website nicht automatisch Daten an die jeweiligen Social-Media-Anbieter übertragen werden, wenn Sie mit Ihrem Social-Media-Profil angemeldet sind, sondern erst nach Ihrer jeweiligen Bestätigung, dass Sie dies möchten. Dennoch möchten wir Sie darüber im Folgenden aufklären, um welche Plugins es sich auf unserer Website handelt. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse der Verantwortlichen oder eines Dritten) oder soweit Sie der Übertragung zugestimmt haben Art. 6 Abs. 1a DSGVO (Ihre Einwilligung).

Facebook-Plugins (Like & Share-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

LinkedIn Plugin

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA.

Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufgebaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den "Recommend-Button" von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

XING Plugin

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland.

Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von XING enthält, wird eine Verbindung zu Servern von XING hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet.

Weitere Information zum Datenschutz und dem XING Share-Button finden Sie in der

Datenschutzerklärung von XING unter: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Twitter

Veolia Water Technologies Deutschland verwendet Plugins des sozialen Netzwerkes Twitter, das von Twitter, Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben wird. (www.twitter.com.)


Wenn Sie mit einem solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Twitter-Servern hergestellt, das Plugin direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Webseite eingebunden. Dadurch erhält der Twitter-Server die Information, dass sie die entsprechende Seite aufgerufen haben. Sind Sie gerade bei Twitter als Mitglied eingeloggt, ordnet Twitter diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Wenn Sie die Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Tweet"-Buttons, Abgabe eines Kommentars) nutzen, werden auch diese Informationen Ihrem Twitter-Konto zugeordnet. Dies können Sie nur durch Ausloggen bei Twitter vor der Nutzung des Plugins verhindern. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Twitter, über Ihre Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Twitter Datenschutzhinweisen: http://twitter.com/privacyUm eine Datensammlung durch Twitter zu verhindern können sie sich vor dem Besuch unserer Seiten bei Twitter ausloggen oder in Ihrem Browser die Funktion „Do not Track" aktivieren bzw. in Ihrem Browser die Verwendung von Java-Scripten abschalten bzw. die Ausführung von Scripten der Domain twitter.com blockieren.

3. Empfänger von personenbezogenen Daten

.

Eine Weitergabe, Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist oder Sie ausdrücklich eingewilligt haben.

Ist für das Erbringen einer Leistung oder der Beantwortung einer Anfrage die Übermittlung der persönlichen Daten an einen externen Dienstleister erforderlich, stellen wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sicher, dass die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes i.S.d. Art. 28 EU-DSGVO eingehalten werden und verpflichten die externen Dienstleister darüber hinaus zur Einhaltung der einschlägigen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen, zur vertraulichen Behandlung und der unverzüglichen Löschung der persönlichen Daten, sobald diese nicht mehr benötigt werden.

4. Persönliche Daten von Kindern

.

Da der Schutz der Privatsphäre von Kindern von großer Bedeutung ist, möchten wir keine persönlichen Daten von Personen unter 18 Jahren erheben, verarbeiten oder nutzen. Falls Sie als Erziehungsberechtigte erfahren, dass Ihre Kinder ihre persönlichen Daten an uns übermittelt haben, können Sie sich über die im Impressum genannten Adressen mit uns in Verbindung setzen, wenn Sie wollen, dass die Daten gelöscht werden sollen.

5. Sicherheitsaspekte

.

Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist.

Diese Seite nutzt zudem aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. 

6. Speicherdauer

.

Ihre Daten werden grundsätzlich nach Erfüllung des Zwecks, zu dem sie gespeichert wurden gelöscht, außer es stehen der Löschung gesetzliche Aufbewahrungsfristen entgegen. Diese ergeben sich teilweise aus dem BGB, dem HGB oder der AO und können 2 – 30 Jahre betragen.

Nach Ablauf einer solchen Aufbewahrungspflicht werden die Daten dann endgültig gelöscht. 

7. Rechte der Betroffenen Personen

.

Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung, Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung. Weiterhin haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie können Genaueres hierzu in Abschnitt III der EU-DSGVO nachlesen.

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes des mutmaßlichen Verstoßes zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die EU-DSGVO verstößt.

Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.Bevor Sie sich jedoch an die Aufsichtsbehörde wenden, möchten wir Sie um die Möglichkeit bitten, Ihnen direkt Auskunft zu Ihren Fragen/Bedenken geben zu können. Sie können sich hierzu direkt an folgende Stelle/Person wenden: 

Veolia Water Technologies Deutschland GmbH
Marketing
Lückenweg 5
29227 Celle
de-vwst.tech.news@veolia.com
Tel.: 05141/803-205
Fax: 05141/803-8205

8. Links und andere Webseiten

.

Diese Datenschutzerklärung gilt für den Auftritt der Veolia Water Technologies Deutschland GmbH unter www.veoliawatertechnologies.de. Bitte informieren Sie sich über gesonderte Datenschutzerklärungen auf anderen Webseiten des Veolia-Konzerns. Die Webseite kann Links zu anderen Webseiten innerhalb oder außerhalb des Veolia-Konzerns enthalten, für die diese Datenschutzerklärung nicht gilt.

English

Privacy policy and compulsory information within the meaning of Art. 13, 14 of the EU General Data Protection Regulation (GDPR)

1. General Instructions

Information on the responsible site

The bodies jointly responsible for data processing on this website are:

Veolia Water Technologies Deutschland GmbH
Lückenweg 5
29227 Celle, Germany
Telephone: +49 (0)51 41 803-0
Fax: +49 (0)51 41 803-100
VeoliaWatertech.DE@veolia.com


Veolia Water Solutions & Technologies
1, Place Montgolfier
94417 Saint-Maurice, France
Telephone: +33 1 4511 5555
contactcom.watertech@veolia.com

We take the protection of your personal data very seriously and treat it confidentially and in accordance with the legal data protection provisions and this privacy policy.

If you use this website, some of your personal data will be collected. Personal data is data with which you can be identified personally. This privacy policy explains which data we collect and what it might be for. It also explains how and for what purpose we collect data.

We wish to point out that data transmission online (for example when communicating by email) may present gaps in security. Complete protection of data from third-party access is not possible.

Legally specified Data Protection Officer

We have appointed a Data Protection Officer for our companies.

Ms Larissa Schwarz
MERENTIS DataSec GmbH
Kurfürstenallee 130
28211 Bremen
Telephone: +49 (0)421 / 23804-0
Email: lschwarz@merentis.com

2. Data recording on our website and its legal basis

Cookies

Internet sites sometimes use what are known as cookies. Cookies do not cause any damage to your computer, nor do they contain any viruses. Cookies serve to make our service provision more user-friendly, effective and secure. Cookies are small text files that are stored on your computer and saved by your browser.

Most of the cookies we use are what are known as "session cookies". They are automatically deleted at the end of your visit. Other cookies remain stored on your end device until you delete them. These cookies enable us to recognise your browser on your next visit.

You can also set your browser so that you are informed when cookies are placed on your computer and only allow them in individual cases, block cookies for specific cases or in general and activate automatic deletion of cookies when closing the browser. The functionality of this website can be restricted by deactivating cookies.

Cookies that are required to carry out electronic communication or to provide specific functions desired by you are stored on the basis of Art. 6(1)(b) of the GDPR (contract initiations, implementation of a contract). 

Server Log Files

The provider of the site automatically collects and stores information in "server log files" that your browser automatically sends to us. This includes:

  • Browser type and browser version
  • Operating system used
  • Referrer URL
  • Host name of the accessing computer
  • Time of server request
  • IP address

This information will not be collated with other data sources.

The basis for data processing is Art. 6(1)(f) of the GDPR. The website operator has a justifiable interest in storing this data for technically faultless and optimised provision of its services.

Contact forms

If you provide us with your enquiries on a contact form, we will store your information from the enquiry form, including the contact details provided by you, for the purposes of processing the enquiry and in the event of follow-up questions. We will not forward this information on without your permission.

Processing of the data entered into the contact form is therefore only carried out on the basis of your consent (Art. 6(1)(a) of the GDPR). You can withdraw this consent at any time. An informal notification by email to us will suffice for this. The legality of the data processing procedures until the withdrawal remains unaffected.

The information entered into the contact form by you remains with us until you request that we erase it, you withdraw your consent to storage or there is no longer a purpose for data storage (e.g. after processing of your request is complete). Mandatory statutory provisions, storage periods in particular, remain unaffected.

Career portal

Personal data provided to us through job applications is saved and processed for the application process. Please note the separate privacy policy for applications via our career portal https://www.veolia.de/karriere/arbeiten-bei-veolia.

Forms for requesting newsletters or technical information (whitepapers)

If you would like to receive the newsletter offered on the website, we require an email address, your salutation and surname, your company's registration and postcode, in order to personalise the newsletter. We also require information that verifies to us that you are the owner of the email address given and that you agree to receive the newsletter. Additional data will not be collected/will only be collected on a voluntary basis. We will only use this information to send the requested information and will not forward it to third parties.

If you wish to obtain the technical information and whitepapers offered on this website, we will ask for personal data. This may include: your e-mail address, salutation, first and last name, job title, telephone number and the company name and address of your place of employment. In addition, we require information that allows us to verify that you are the owner of the specified e-mail address and agree to receive the requested information and promotional content. We do not share your data with third parties.

Processing of the data entered into the newsletter subscription form or the forms to obtain technical data is only carried out on the basis of your consent (Art. 6(1)(a) of the GDPR). You may withdraw your given consent at any time for the storage of the information, the email address and its use to send the newsletter/ technical or promotional information by using the "opt-out" link in the newsletter or email. The legality of the data processing procedures already carried out remains unaffected.

If you purchase our goods or services and provide your email address for these purposes, this can then be used by us to send you a newsletter. In this case, only direct advertising for our own similar goods or services will be sent via the newsletter.

The data stored by us for the purpose of sending the newsletter/technical information will be kept until the time of your opt-out. After that, we will only use the e-mail address to keep a black list. Data that has been stored by us for other purposes (e.g. email addresses for the member area) remain unaffected by this.

To improve our newsletter and marketing emails, we use a service from SC Networks GmbH (https://www.sc-networks.com/). The service from SC Networks GmbH is certified by TÜV SÜD in relation to its functionality (ISO/IEC 25051:2006) and data protection/data security (PPP13011). SC Networks GmbH carries out link tracking, i.e. the use of the newsletter is recorded and evaluated to optimise the newsletter to your personal interests. As a result, you will receive information that may be of interest to you. The data collected this way are used exclusively to personalise your newsletter.

Members area – online product catalogue

Under www.online-produktkatalog.de we offer an overview of our standard product range. Most product information can be viewed by users without prior registration. However, retrieval of certain product information and materials (e.g., manuals) requires login with a prior registration. When users log in to the members area, the visited sites are logged in the log files (Link Tracking) and evaluated in order to optimise the offer of the online product catalog and communication according to your personal interests. IP addresses are not saved.

Analysis tools and advertising

Google Analytics

This website uses functions of the Google Analytics web analysis service. The provider is Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics uses what are known as "cookies". These are text files that are stored on your computer and enable your use of the website to be analysed. The information on your use of this website that is generated by the cookie is generally transmitted to a Google server in the USA and stored there.

The storage of Google Analytics cookies is carried out on the basis of Art. 6(1)(f) of the GDPR. The website operator has a justifiable interest in the analysis of user behaviour in order to optimise both its web service and its advertising.

IP anonymisation

We have activated the IP anonymisation function on this website. As a result, Google will first shorten your IP address within European Union Member States and in other countries that are signatories of the Agreement on the European Economic Area before transmission to the USA. Only in exceptional cases will the full IP address be transmitted to a Google server in the USA and shortened there. On behalf of the operator of this website, Google will use this information to evaluate your use of the website, compile reports on the website activities and provide other services connected with the website use and internet use to the website operator. The IP address sent by your browser within Google Analytics is not collated with other data by Google.

Objection to data recording

You can prevent Google Analytics from recording your information by disabling audience analysis cookies in the cookie settings here: http://www.veoliawatertechnologies.de/cookies.htm An opt-out cookie is placed on your computer that prevents your information from being recorded during any future visits to this website. 

You can find more information on the handling of user information by Google Analytics in the Google data protection declaration: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Contract Data Processing

We have concluded an agreement with Google for contract data processing and will fully implement the strict regulations of the German data protection authorities when using Google Analytics.

Demographics in Google Analytics

This website uses the "demographics" function of Google Analytics, through which reports can be created that contain statements pertaining to the age, gender and interests of visitors to the site. This information comes from interest-based advertising by Google and from user information from third-party suppliers. This information cannot be assigned to a specific person. You can deactivate this function at any time using the display settings in your Google account or generally prohibit Google Analytics from recording your information, as set out under the heading "Objection to data recording".

Google AdWords and Google Conversion Tracking

This website uses Google AdWords. AdWords is an online advertising program from Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States ("Google").

We use what is called conversion tracking in the context of Google AdWords. If you click on an advert connected to Google, a cookie for conversion tracking is placed on your computer. Cookies are small text files that the internet browser places on the user's computer. These cookies lose their validity after 30 days and do not personally identify the user. If the user visits certain pages of this website and the cookie is not yet running, we and Google can detect that the user has clicked on the advert and has been forwarded to this page.

Every Google AdWords customer receives a different cookie. The cookies cannot be tracked by the websites of AdWords customers. The information obtained using conversion cookies helps to generate conversion statistics for AdWords customers that have decided to use conversion tracking. Customers find out the total number of users that have clicked on their advert and have been forwarded to a page with a conversion tracking tag. However, they do not receive any information with which the user can be personally identified. If you do not wish to take part in the tracking, you can object to this use by simply deactivating the Google conversion tracking cookie via your internet browser under user settings. You will then not be included in the conversion tracking statistics.

The storage of conversion cookies is carried out on the basis of Art. 6(1)(f) of the GDPR. The website operator has a justifiable interest in the analysis of user behaviour in order to optimise both its web service and its advertising.

You can find more information on Google AdWords and Google conversion tracking in Google's data protection regulations: https://www.google.de/policies/privacy/.

You can also set your browser so that you are informed when cookies are placed on your computer and only allow them in individual cases, block cookies for specific cases or in general and activate automatic deletion of cookies when closing the browser. The functionality of this website can be restricted by deactivating cookies.

Google Maps

This site uses the map service Google Maps via an API. The provider is Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

It is necessary to store your IP address to use the Google Maps functions. This information is usually transmitted to a Google server in the USA and stored there. The provider of this site has no influence on this data transfer.

The use of Google Maps is for the benefit of an appealing representation of our online services and for easy traceability of the locations given by us on our website. This represents a justifiable interest in accordance with Art. 6(1)(f) of the GDPR.

You can find more information on the handling of user information in the Google data protection declaration: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Facebook Pixel

Our website uses the visitor action pixel from Facebook; Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") for conversion measurement.

The site visitor's behaviour can therefore be tracked once the visitor has been forwarded to the provider's website by clicking on a Facebook advert. As a result, the efficacy of Facebook adverts can be assessed for statistical and market research purposes and future promotional materials can be optimised.

The data collected is anonymous to us as the operator of this website; we are not able to determine the identity of the user. However, the data will be stored and processed by Facebook so that a connection to the relevant user profile is possible and Facebook is able to use the data for its own advertising purposes in accordance with the Facebook data policy. Facebook can therefore control adverts on Facebook pages as well as outside of Facebook. This use of data cannot be influenced by us as site operator.

You can find further information on the protection of your personal information in the Facebook data protection information: https://www.facebook.com/about/privacy/.

You can also deactivate the remarketing function "Custom Audiences" under the settings for adverts at https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen. You must be logged in to Facebook for this.

If you do not have a Facebook account, you can deactivate usage-based advertising by Facebook on the European Interactive Digital Advertising Alliance website: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

Social media

When using social media plugins, we have chosen a data protection-friendly variant, i.e. a system that does not automatically transmit data to other social media providers when you visit our website if you are logged in to your social media profile, but only does so after your respective confirmation that you wish for this to happen. Nevertheless, we would like to explain to you below which plugins we have on our website. The basis for data processing is Art. 6(1)(f) of the GDPR (justifiable interest of the responsible bodies or a third party) or, provided that you have consented to its transmission, Art. 6(1)(a) of the GDPR (your consent).

Facebook Plugins (Like and share button)

Plugins from the social network Facebook, which is operated by Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, are integrated into our pages. You will recognise the Facebook plugins by the Facebook logo or the "Like button" on our pages. You can find an overview of the Facebook plugins here: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

If you visit our pages, a direct link is created between your browser and the Facebook server via the plugin. Facebook therefore receives information that you have visited our site using your IP address. If you click on the Facebook "Like button" whilst you are logged in to your Facebook account, you can link the content of our pages to your Facebook profile. As a result, Facebook can attribute the visit to our pages to your user account. We would like to point out that, as the provider of the pages, we receive no knowledge of the content of the information sent or its use by Facebook. You can find more information on this in Facebook's data protection declaration at: https://de-de.facebook.com/policy.php.

If you do not want Facebook to be able to attribute the visit to our pages to your Facebook user account, please log out of your Facebook user account.

LinkedIn plugin

Our website uses functions from the network LinkedIn. The provider is LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA.

Every time you access our pages that contain LinkedIn functions, a connection to the LinkedIn servers is created. LinkedIn will be informed that you have visited our internet pages using your IP address. If you click on the LinkedIn "Recommend button" and are logged in to your LinkedIn account, it is possible for LinkedIn to attribute your visit to our internet site to you and your user account. We would like to point out that, as the provider of the pages, we receive no knowledge of the content of the information sent or its use by LinkedIn.

You can find more information on this in LinkedIn's data protection declaration at: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

XING plugin

Our website uses functions from the network XING. The provider is XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Germany.

Every time you access our pages that contain XING functions, a connection to the XING servers is created. Personal information is not stored to our knowledge. In particular, no IP addresses are stored or user behaviour assessed.

You can find more information regarding data protection and the XING Share button in XING’s data protection declaration at: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

YouTube

Our website uses plugins from the Google-owned site YouTube. The site operator is YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

If you visit one of our pages equipped with a YouTube plugin, a connection to the YouTube servers will be created. The YouTube server will then be informed which of our pages you visited.

If you are logged in to your YouTube account, you enable YouTube to attribute your surfing behaviour directly to your personal profile. You can prevent this by logging out of your YouTube account.

The use of YouTube is for the benefit of an appealing representation of our online services. This represents a justifiable interest in accordance with Art. 6(1)(f) of the GDPR.

You can find more information on the handling of user information in YouTube's data protection declaration at: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Twitter

Veolia Water Technologies Germany uses plugins from the social media network Twitter, which is operated by Twitter, Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. (www.twitter.com.)

If you view pages of our website containing these plugins, a connection to the Twitter servers is created, the plugin is forwarded directly to your browser and embedded into the website. The Twitter server therefore receives information that you have viewed the corresponding page. If you are already logged in to Twitter as a member, Twitter allocates this information to your personal user account. If you use the plugin functions (e.g. clicking on the "Tweet" buttons, leaving a comment), this information will also be allocated to your Twitter account. You can prevent this by logging out of Twitter before you use the plugin. You can find further information on the collection and use of data by Twitter and about your rights and options to protect your personal information in the Twitter data protection information: http://twitter.com/privacyTo prevent Twitter from collecting data, you can log out of Twitter prior to visiting our pages or activate the "Do not Track" function in your browser, or switch off the use of Java scripts, or block scripts from being run by the twitter.com domain.

3. Recipients of personal information

.

Your personal information is not forwarded, sold or otherwise transmitted to third parties, unless this is necessary for the purpose of contract execution or if you have expressly consented.

If transmission of personal information to another company of the Veolia Group or an external service provider is required for provision of a service or answering an enquiry, we will apply technical and organisational measures to ensure compliance with the statutory data protection conditions in the sense of Art. 28 of the EU GDPR and which shall also oblige third party service providers to comply with the applicable statutory data protection regulations regarding confidential treatment of personal data and their immediate deletion as soon as they are no longer required.

4. Children's personal information

.

As the protection of the privacy of children is very important, we do not like to collect, process or use any personal information belonging to children under 18 years old. If you, as legal guardian, learn that your child's personal information has been sent to us, you can contact us at the addresses given under the publishing information if you wish for the data to be deleted.

5. Security aspects

.

We take all necessary technical and organisational security measures to protect your personal information against loss or misuse. Your data is therefore stored in a secure operating environment that is not accessible to the public.

For security reasons and to protect the transfer of confidential content, such as orders or enquiries you send us as the site operator, this site uses SSL or TLS encryption. 

6. Storage period

.

Your information is deleted as a matter of principle after it has fulfilled the purpose for which it was stored, unless deletion is contrary to statutory storage periods. These arise partly from the German Civil Code, the German Commercial Code or German Fiscal Law and can be 2 to 30 years.

The data are then permanently deleted after expiry of such an obligation to retain data. 

7. Rights of the affected persons

.

You have the right to information about the personal data in question as well as the right to rectification, erasure or restriction of processing. You also have the right to object to processing and the right to data portability. You can read more about this in Section III of the EU GDPR.

Without prejudice to any other administrative or legal remedy, you have the right to complain to a supervisory authority, in particular in your place of residence, employment or the place of the alleged infringement, if you believe that the processing of your personal data breaches the EU GDPR.

The supervisory authority to which the complaint has been made informs the complainant of the status and results of the complaint, including the possibility of a legal remedy pursuant to Art. 78 of the GDPR. However, before contacting the supervisory authority, we would ask you to give us the opportunity to provide you with direct information about your questions/concerns. You can contact the following site/person directly:

Veolia Water Technologies Deutschland GmbH
Marketing
Lückenweg 5
29227 Celle
de-vwst.tech.news@veolia.com
Tel.: +49 (0)5141/803-205
Fax: +49 (0)5141/803-8205

8. Links and other websites

.

This data protection declaration applies to the performance of Veolia Water Technologies Deutschland GmbH at www.veoliawatertechnologies.de. Please read the separate data protection declarations on other websites belonging to the Veolia Group. The website may contain links to other websites within or outside of the Veolia Group, to which this data protection declaration does not apply.

Teilen