Pharmazeutische Industrie

Als weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Wasseraufbereitung berät und unterstützt Veolia Water Technologies die pharmazeutische Industrie in allen Fragen der Wassernutzung. Dank unserer Expertise können unsere Kunden ihre Produktionskosten senken und zugleich ihre Anlagen schützen. Wir behandeln jede Art von Abwasser und stellen Sterilwasser bereit, das den Anforderungen der wichtigsten Arzneibücher erfüllt.

Wir senken den Verbrauch einer wasserintensiven Branche

Veolia Water Technologies verfügt über mehr als 100 Jahre Erfahrung in der Wasseraufbereitung. Unsere global anerkannte Expertise macht uns zu einem weltweit führenden Experten für Wasserkreisläufe.

Um ihre Umweltauswirkungen zu senken, ist die pharmazeutische Industrie in hohem Maße auf externe Unterstützung angewiesen. Die Arzneimittelproduktion erfordert in allen Phasen erhebliche Mengen an Wasser. Wir bieten ein umfassenden Produktsortiment, um alle Ihre Bedürfnisse zu erfüllen, darunter:

  • Reinwasser entsprechend den Standards der wichtigsten Arzneibücher
  • steriles pyrogenfreies Wasser
  • Wasser für Injektionszwecke (WFI)

 

Profitieren Sie von der Innovationskraft von Veolia Water Technologies

Veolia Water Technologies setzt auf die neuesten technischen Innovationen, um Kunden zu helfen, ihre Produktionseffizienz zu steigern und Betriebskosten zu senken – ohne dabei Kompromisse in puncto Prozesssicherheit oder Produktqualität einzugehen. Wir unterstützen unsere Kunden in folgenden Bereichen:

  • Vorbehandlung
  • Reinwassergewinnung
  • Speicherung 
  • Bereitstellung und Verteilung
  • Abwasserbehandlung 

Veolia Water Technologies unterstützt die pharmazeutische Industrie
 

Veolia Water Technologies kümmert sich um alle Aspekte der Wasserkreisläufe von Unternehmen der pharmazeutischen Industrie. Dieses Know-how ist ein wichtiger Faktor für mehr Wettbewerbsfähigkeit und ermöglicht umfangreiche Synergien mit dem endgültigen Ziel, eine Kreislaufwirtschaft aufzubauen.

Im Rahmen der laufenden Energiewende verfolgt Veolia Water Technologies das Ziel, den Energiebedarf durch Wiederverwendung von Trinkwasser zu senken. Durch die Abwasserbehandlung ergeben sich zudem diverse Möglichkeiten der Wertschöpfung von Elementen, die andernfalls entsorgt werden würden.

Wasser spielt in vielen Prozessen der pharmazeutischen Industrie eine entscheidende Rolle. Es ist nicht nur ein unverzichtbarer Bestandteil vieler Arzneimittel, sondern wird auch für die Kühlung und Reinigung von Anlagen genutzt. Damit unsere Kunden ihre Produkte weiterhin vermarkten können, müssen sie gewährleisten, dass sie für die Herstellung ausschließlich Wasser verwenden, das die Anforderungen der gängigsten Arzneibücher erfüllt. Zudem müssen alle Prozesse den Richtlinien guter Herstellungspraxis entsprechen. Dank unserer Expertise können wir ihnen umfassende Lösungen für die Produktion von qualitativ hochwertigem Wasser sowie für die Abwasserbehandlung bereitstellen.

Ob für die Vorbehandlung, die Herstellung von Reinwasser oder Wasser für Injektionszwecke (WFI), deren Speicherung und Bereitstellung oder die Abwasserbehandlung – Veolia Water Technologies setzt auf den Einsatz modernster Technologien, um die Produktionseffizienz zu steigern und die Betriebskosten zu senken, ohne dabei Kompromisse in puncto Prozesssicherheit oder Produktqualität einzugehen. Von der Entwicklung der Wasseraufbereitungstechnologien über das Projektmanagement bis hin zur Erbringung von Dienstleistungen bieten wir ein gleichbleibend hohes Serviceniveau, um die Anforderungen und Erwartungen von Unternehmen aus der pharmazeutischen Industrie zu erfüllen.

Veolia: Partner von Novartis


Für den Schweizer Pharmakonzern Novartis kümmert sich Veolia an fünfzehn europäischen Standorten um das Abfall-, Energie- und Wassermanagement. Unsere Technologien produzieren Prozesswasser, behandeln toxische Abwässer und erzielen zirkuläre Einsparungen durch die Rückgewinnung wertvoller Nebenprodukte.

Unsere Technologien im Dienst der pharmazeutischen Industrie

Veolia Water Technologies bietet zahlreiche Technologien, die im Zusammenspiel den hohen Wert der Ressource Wasser noch einmal steigern können. Wir stellen Lösungen für allgemeine Herausforderungen bereit, von denen verschiedene Branchen betroffen sind. Zugleich erfüllen wir aber auch die sehr speziellen Anforderungen der pharmazeutischen und kosmetischen Industrie, in denen ausschließlich qualitativ hochwertiges Wasser zum Einsatz kommen darf.

ORION

ORION MKIII®. Die Orion-Technologie vereint alle wissenschaftlichen Innovationen, die Veolia Water Technologies speziell für die pharmazeutische Industrie entwickelt hat. Das Orion-System ist auf einem Rahmen (Skid) vormontiert und vereint mehrere Technologien.

Alle Systeme verfügen über die Kernverfahren der Enthärtung, Umkehrosmose und CEDI – die komplett oder teilweise mithilfe von heißem Wasser desinfiziert werden können – und werden auf Grundlage strenger, nachhaltiger Herstellungspraktiken produziert und vor Auslieferung einer Werksabnahme unterzogen. 

Je nach Modell produziert das Orion®-System zwischen 500 Litern und 20 m3 gereinigtes Wasser pro Stunde.
 

IonPRO LX® ist ein Standardsystem zur Produktion von Reinwasser. Dazu nutzt IonPRO LX die Verfahren der Enthärtung, Umkehrosmose und Elektrodionisation. 

 

POLARIS

Die POLARIS Produktreihe von Veolia umfasst Destillationsanlagen für die Herstellung von Reinstwasser und Wasser zu Injektionszwecken.

Angesichts der hohen Kapazitäten und verschiedenen Designs sowohl für den Betrieb mit Heizdampf als auch mit elektrischem Heizelement verfügen wir über das umfangreichste Portfolio, das heute auf dem globalen Markt angeboten wird.
 

POLARIS umfasst:

  • Mehrkolonnendestillatoren (MED)
  • Thermokompressionsdestillatoren (VCD)
  • Reindampferzeuger (CSG)
  • Kombianlagen für die gleichzeitige Erzeugung von Wasser und Dampf

Alle Lösungen von Veolia für die Produktion von Reinstwasser wurden gemäß den Richtlinien von GAMP, cGMP, ISPE und FDA entwickelt. Darüber hinaus erfüllen sie die Anforderungen an die Produktqualität der wichtigsten Arzneibücher einschließlich USP und Ph. Eur. So können Sie unabhängig vom Standort Ihrer Anlage sicher sein, alle geltenden Vorschriften einzuhalten.
 

Veolia Water Technologies: Ihre Bedürfnisse, unsere Lösungen

Wir sind der weltweit führende Anbieter von Lösungen für die Abwasserbehandlung. Wir planen und bauen Anlagen für die vollständige Behandlung komplexer Abwässer aus Anlagen zur Produktion von Arzneistoffen, pharmazeutischen, biotechnischen und kosmetischen Produkten. Unabhängig vom Herstellungsprozess und vom Standort ihrer Produktionsstätte sind wir in der Lage, ihre Abwässer fachgerecht aufzubereiten.

Unser Portfolio aus bewährten Technologien für die Behandlung von Abwässern aus der Herstellung pharmazeutischer Produkte und Körperpflegeprodukte umfasst: