Perfekte Grundlage für die Zukunft!

Erfahrungsbericht Jenny Schawaller, Koordination bei Veolia Water Technologies

Jenny Schawaller, Veolia Water Technologies

Ich habe mich für eine Ausbildung zur Industriekauffrau entschieden, da ich volks- und betriebswirtschaftliche Abläufe interessant finde und dieser Beruf eine perfekte Grundlage zum Kennenlernen verschiedener Tätigkeitsbereiche im Industrieunternehmen ist.

In den Abteilungen sind die Kollegen immer hilfsbereit und es herrscht ein angenehmes Betriebsklima, welches mir erleichterte, mich in die neuen Arbeitsbereiche zu integrieren.

Die Abteilung „Kundencenter Service“ hat mir am besten gefallen, da ich Kontakt zu vielen verschiedenen Kunden hatte und mich daher spannenden Herausforderungen stellen konnte.

Nach meiner Abschlussprüfung wurde ich im Bereich „Koordination“ übernommen und bin nun für die Einsatzplanung von sieben Servicetechnikern zuständig.”

Jenny Schawaller, Ausgelernt: 2016

Gut zu wissen:

Du entscheidest dich doch für ein Studium? Kein Problem! Bei uns hast du die Chance als Werksstudent die ersten Berufserfahrungen zu sammeln und im Anschluss daran vielleicht sogar weiter bei uns zu arbeiten

Teilen