Seminare "Wasseraufbereitung"

Warum BERKEFELD Schulungen wählen?

Veolia BERKEFELD ist seit mehr als 120 Jahren als Wassertechnik-Spezialist am Markt. Mit rund 350 Mitarbeitern betreuen wir Wasseraufbereitungs-Projekte von der ersten Planung bis hin zur Inbetriebnahme und bieten anschließend Service über die gesamte Lebensdauer der Anlagen. Zu unseren Kunden zählen Bauherren, Planungs- und Installationsunternehmen, Facility Manager, Kommunen und Industriebetriebe aus zahlreichen Branchen. Deren Anforderungen im Einklang mit den geltenden Normen zu erfüllen, ist unsere Kompetenz. 

Unsere Referenten sind auch in der Projektabwicklung tätig und kennen Ihre alltäglichen Herausforderungen. Mit unseren Seminaren profitieren Sie vom Fachwissen und der Praxiserfahrung unserer Ingenieure. Sie bleiben auf dem aktuellen Stand der technischen und rechtlichen Entwicklung und können im Austausch mit Experten nach den besten Lösungen für aktuelle Aufgaben suchen. 

Unser Schulungs-Programm für 2017:

VDI 2047-2 – Zertifizierte Kühlturmhygiene-Schulung

Kühlwasser-Aufbereitung gemäß VDI 2047-2 - Veolia Berkefeld

Die VDI-Richtlinie 2047 Blatt 2 definiert seit 2015 den Stand der Technik für hygienisch sichere Verdunstungs-Kühlanlagen. Die Schulung mit VDI-Zertifikat vermittelt den Verantwortlichen für Planung, Errichtung, Betrieb und Instandhaltung von Kühltürmen bis 200 MW das Wissen zur Umsetzung der Vorgaben.

Individuelle Firmenschulung

Firmenseminare Wassertechnik von Veolia Berkefeld

Aus unseren 10 Themenmodulen zur Wasseraufbereitung können Sie eine Firmenschulung speziell für die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter zusammenstellen. Unsere Fachleute bereiten die Seminar-Inhalte in Absprache mit Ihnen vor und schulen Ihr Team an einem Ort Ihrer Wahl.

Teilen