08/09/2014 - Celle

Schulungsprogramm Wassertechnik

Den serviceorientierten Fachhandwerkern und Planungsbüros bietet die Wassertechnik ein vielversprechendes Geschäftsfeld.

Voraussetzungen sind Kompetenz und Erfahrung. Um das notwendige Praxiswissen aufzubauen, hat BERKEFELD sein Seminarangebot erweitert. Der Wassertechnikanbieter, 1892 in Celle gegründet und heute Teil von Veolia Water Technologies, bietet bun­des­weit Veranstaltungen zu den wichtigsten Themen der Wasserauf­be­reitung an, von der Heizungswasserkonditionierung über Legionellen­pro­phylaxe bis zur Trinkwasserbehandlung.

„Die in der Wasseraufbereitung relevanten Normen ändern sich ständig, die Ver­fahrenstechnologien werden immer anspruchsvoller und die Analyse­methoden ausgeklügelter", betont Volker Alps, Leiter des Geschäftsbereichs Gebäude- und Schwimmbadtechnik. „Gleichzeitig steigen die Anforderungen an Energieeffizienz, Wasserausbeute und Hygiene. Daher sind unsere Veranstaltungen gerade zu den viel diskutierten Themen wie Heizungs- und Trinkwasser so gut besucht." Bei den Seminaren wird Wert gelegt auf eine effektive Vermittlung des Wissens anhand praktischer Anwen­dungs­bei­spiele. Die Referenten stehen auf Anfrage auch für Vor-Ort-Schulungen an den Standorten interessierter Firmen zur Verfügung.

Die drei nächsten Termine:

Leipzig, 24.09.2014, 14:00 - 18:00 Uhr

Dresden, 25.09.2014, 14:00 - 18:00 Uhr

  • Grundlagen Wasseraufbereitung
  • Heizungswasser
  • Kesselspeisewasser
  • Kühlwasser

Kempten, 12.11.2014, 14:00 - 18:00 Uhr​

  • Grundlagen
  • Scheibenfilter Berkal
  • Heizungswasser
  • ​Wasser für Industrie- und Fernwärmenetz

Mehr Infos: http://www.veoliawatertechnologies.de/service/seminare_wasseraufbereitung/

BERKEFELD Wassertechnikseminar

Die BERKEFELD Wassertechnikseminare vermitteln Praxiswissen, das neue Geschäftspotenziale eröffnet.

Teilen