02/02/2012 - Celle

Vertriebskompetenz ausgebaut

Personalveränderung bei Wassertechnikunternehmen Berkefeld / Veolia Water Technologies

Mit zwei neuen, erfahrenen Mitarbeitern baut das Wassertechnikunternehmen Berkefeld seine Vertriebs- und Planungskompetenz im Bereich Gebäude-, Schwimmbad und Industrielösungen weiter aus. Der gelernte Elektromaschinenbauer Tilo Krüger (41), früher schon mehrere Jahre bei Berkefeld tätig gewesen, übernimmt künftig die Region Sachsen und Teile Thüringens sowie Sachsen-Anhalts. Den Kunden im Rhein-Main-Gebiet steht Jürgen Disser (54)als Ansprechpartner zur Verfügung. Jürgen Disser, gelernter Heizungs- und Lüftungsbauer/ Sanitärinstallateur, verfügt über umfassende Berufserfahrung im Vertrieb wassertechnischer Anlagen. Die beiden Berkefeld-Mitarbeiter berichten an den Geschäftsbereichsleiter Volker Alps. Das Unternehmen mit Stammsitz in Celle ist Teil der Wassertechniksparte von Veolia.

Tilo Krüger repräsentiert Berkefeld in Sachsen, Teilen Sachsen-Anhalts und Thüringens.

Bild 1

Tilo Krüger repräsentiert Berkefeld in Sachsen, Teilen Sachsen-Anhalts und Thüringens.

Jürgen Disser ist für SHK-Handwerk und Planer im Rhein-Main Gebiet Ansprechpartner zur Wassertechnik.

Bild 2

Jürgen Disser ist für SHK-Handwerk und Planer im Rhein-Main Gebiet Ansprechpartner zur Wassertechnik.

Teilen